Willkommen in der Retro-Elektronikwelt!

Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Diverses > Die Hifi-Norm DIN 45500
en

Die Hifi-Norm DIN 45500

   TECHNISCHE ANFORDERUNGEN DER HIFI-NORM
   (DIN 45500) FÜR NIEDERFREQUENZVERSTÄRKER
   (Auszug, Stand 1977)
1. Übertragungsbereich: min. 40...16000 Hz
   Zulässige Abweichung, auf 1 kHz bezogen:
   für lineare Eingänge:             max. ± 1,5 dB
   für entzerrende Eingänge:         max. ± 2,0 dB
2. Unterschiede des Übertragungsmaßes der
   beiden Kanäle von Stereogeräten:
   Geräte ohne bzw. mit Balance-Einsteller
   mit einem Einstell-Bereich ≤ 8 dB:    max. 3 dB
   mit einem Einstellumfang > 8 dB:      max. 6 dB
3. Klirrfaktor von Vollverstärkern im 
   Frequenzbereich von 40 bis 12500 Hz:   max. 1 %
4. Intermodulationsfaktor:
   Bei Vor- oder Leistungsverstärkern:    max. 2 %
   Bei Vollverstärkern:                   max. 3 %
5. Leistungsbandbreite (-3 dB): min. 40...12500 Hz
6. Fremdspannungsabstand bei Leistungs-
   und Vollverstärkern bis 20 W bezogen
   auf eine Ausgangsleistung von 100 mW 
   Mono bzw. 2x50 mW Stereo:            min. 50 dB
7. Übersprechdämpfung:
   Im Frequenzbereich von 
   250 Hz bis 10 kHz:                   min. 30 dB
   Bei einer Frequenz von 1 kHz:        min. 40 dB
8. Ausgangsleistung (Nennleistung bei
   Sinus-Aussteuerung, Frequenz 1 kHz, 
   mindestens für 10 Minuten):
   Monogeräte:                           min. 10 W
   Stereogeräte:                      min. 2 x 6 W
9. Ausgangsimpedanzen:
   Lautsprecheranschlüsse:              4 oder 8 Ω
   Kopfhöreranschlüsse:             200 oder 400 Ω
Seite
Menü
Info

 

 

 

 

 

 

 

 

Sanaphantastron Music
Read, listen and watch!
SANAPHANTASTRON Sanaphantastron is a somewhat unusual music project outside of mainstream.

On this website you can get lots of interesting information about it and hear music from Sanaphantastron. We hope you enjoy reading and listening!

 

 

 

 

 

 

 

Sanaphantastron:
"Internet-Radio"SANAPHANTASTRONhier kann man unterschiedliche Musik von Sanaphantastron hören. Sie wird in einer Endlosschleife per Zufallsgenerator ausgesucht. Man kann diesen Link also wie ein Internet-Radio nebenher laufen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sanaphantastron: Musik,
die niemand braucht...SANAPHANTASTRON...und die kaum jemand hören mag. Hauptsache es macht Spaß, sie zu machen!

Sanaphantastron ist eine Mischung aus einer herkömmlichen Musik- Combo verschiedener Ausrichtungen und einem experimentellen Musik- Projekt.

Seite
Menü
Info

             © (2021) Claus Schmidt, DL4CS | Diese Webseite wurde erstellt mit CMSimple | Login

Sämtliche Inhalte unterliegen dem Schutz gemäß deutschem Urheberrecht!